Navigation

Unsere Konzernkennzahlen

 

Finanzielle Kennzahlen 2017 2016 Veränderung in %
in Mio. Euro  
Umsatz 8.250,5
7.566,3 9,0
Operatives EBITDA 937,4 969,9
-3,4
Operatives EBIT 503,4
534,6
-5,8
EBIT 503,8 649,2
-22,4
Periodenergebnis 256,1
332,9
-23,1
       
Auszahlungen für Investitionen (gesamt) 525,6
469,2
12,0
Cash Flow aus laufender Geschäftstätigkeit 655,8
471,7
39,0
       
Bilanzsumme 9.097,1
8.435,2 7,8
Eigenkapitalquote in % 22,9 23,0 -
Nettofinanzposition 3.311,3 3.399,7
-2,6
       
Mitarbeiter (Durchschnitt) 9.134
9.048 1,0
Mitarbeiter in Vollzeitäquivalenten (FTE)
8.651
8.607 0,5

Aus technischen Gründen können Rundungsdifferenzen +/− einer Einheit (Euro, Prozent usw.) auftreten

 

Nichtfinanzielle Kennzahlen 2017 2016 Veränderung in %
Spezifische CO2-Emissionen der Stromproduktion
(Gramm pro kWh)
504 563 -10,5
Installierte elektrische Leistung (in MW)


davon Erneuerbar 426 374 13,9
davon Konventionell 947 1.221 -22,4
Nichtverfügbarkeit der Netze (in Minuten) pro Kunden 5,8 5,5 5,5
Natürliche Fluktuation in den EWE-Gesellschaften (in %) 2,1 -
Gesundheitsquote (in %) 94,6 95,2* -0,6
Unfallquote (Unfälle je 1.000 Mitarbeiter) 8,1 10,7 -24,3
Qualitätsindex Kundenzufriedenheit 2,23 -
Schulungsquote Informationssicherheit (in %) 79 -
Geschulte Mitarbeiter im Bereich Korruptionsprävention 3.700 -

Aus technischen Gründen können Rundungsdifferenzen +/− einer Einheit (Euro, Prozent usw.) auftreten

* Branchendurchschnitt für das Jahr 2016